Zurück zur Übersicht / Tabaksamen Virginia-Helena

Tabaksamen Virginia-Helena

WARENKORB | SCHNELLBESTELLUNG

Tabakanbau-Shop

Etwa 800 Tabaksamen Hochzuchtsaatgut, geeignet für den Tabakanbau in Deutschland, Österreich, Schweiz und anderen mitteleuropäischen Ländern.

  

S O R T E N P A S S:

Nikotin: 

* · · · ·

Ertrag: 

* * * * ·

Höhe: 

* * * * ·

Resistenz: 

* * * * ·

Blüte: 

rosa

Trocknung: 

Luft-, Heisslufttrocknung

Sehr nikotinarmer heller Virginia-Tabak mit einem guten, sehr leichten Rauchgeschmack, Grundlage für besonders leichte Zigaretten- und Pfeifenmischungen meist mit Burley- und Orientsorten.

Tipps zu Virginia-Tabak:

Virginia-Tabak ist Grundlage von amerikanischen Mischungen, wie sie in zahlreichen Zigaretten- und Pfeifenmischungen verwendet wird. Dabei werden etwa 60% Virginia, 30% Burley und 10% Orient- sowie Würztabake vermischt. Virginia und Burley werden dabei soßiert, die Würztabake werden fermentiert, Orienttabake sind getrocknet und abgelagert.

Wissenspool: Kleiner Mischungs-Ratgeber.

Wissenspool: Soßierung von Tabak.

© 2000-2018 Tabakanbau.de. Bilder + Texte sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung nur mit schriftlicher Zustimmung von tabakanbau.de! Zuletzt geändert: 11.02.2006.