Zurück zur Übersicht / MONO I 10 Liter Nährlösungs-Konzentrat

MONO I 10 Liter Nährlösungs-Konzentrat

WARENKORB | SCHNELLBESTELLUNG

Tabakanbau-Shop

Nährlösungs-Konzentrat für die Anzucht von Tabakpflanzen-Zöglingen und Jungpflanzen bis zur Auspflanzung (8.-10. Woche). Das 150-fach verdünnte Konzentrat ist speziell auf den Bedarf der Tabakjungpflanze an Mineralstoffen und wichtigen Spurenelementen abgestimmt und führt dem Böden Nährstoffe zu, die in deutschen Böden meist nicht hinreichend vorhanden sind. Dieses Nährlösungs-Konzentrat ist in Verbindung mit spezieller Substraterde für die schwimmende Pflanzenanzucht geeignet.

Menge:
10 Liter 150-fach konzentrierte Nährlösung - ausreichend für insgesamt 1.500 Liter Nährlösung (ca. 30.000 Setzlinge).

Dosierung:
Das Konzentrat 150-fach verdünnen, also z.B. 400 ml Konzentrat auf 60 Liter mit weichem Wasser oder Regenwasser auffüllen. Hartes Wasser vermeiden oder enthärten.

Anwendung:
NICHT UNVERDÜNNT ANWENDEN!

1. Topfzucht mit Ansetzerde:
Ankeimtöpfe mit den Samen/Zöglingen ausschließlich mit MONO I Nährlösung wässern. Wässerung geschieht am besten über Schalen von unten.

2. Schwimmende Pflanzenanzucht mit Substraterde:
Passende Wanne bis auf ca. 8 cm Höhe mit verdünntem Konzentrat füllen (optimale Temperatur: 18-20°C), Löcher der Hydro-Schwimmplatte mit Substraterde füllen, jeweils ein Samenkorn je Füllung einsetzen und auf der gefüllten Wanne schwimmen lassen. Nährlösung erstmalig austauschen, wenn die Zöglinge ca. 2 cm hoch gewachsen sind, Vorgang dann alle 2 Wochen bis zur Auspflanzung wiederholen.

Inhaltsstoffe:
1 l Nährlösung enthält 20 mg Magnesium- und 110 mg Kaliumoxid, 81 mg Nitrat- und Ammoniumstickstoff, 45 mg Phosphat sowie die wichtigen Spurenelemente Bor, Zink, Kupfer, Eisen und Molybdän.

Weitere Informationen zum Nährstoffbedarf der Tabakpflanze.

© 2000-2018 Tabakanbau.de. Bilder + Texte sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung nur mit schriftlicher Zustimmung von tabakanbau.de! Zuletzt geändert: 22.04.2012.